Einträge von neodesign

,

Notorischen Parksündern droht erhebliche Strafe

München – Halteverbot missachtet? Höchstparkdauer überschritten? Sogar kleinere Delikte können Verkehrssündern zum Verhängnis werden – und zum Verlust der Fahrerlaubnis führen.
Auch Falschparken kann den Führerschein kosten. Das gilt laut dem ADAC für Autofahrer, die durch ihr Verhalten nahelegen, dass sie sich «vorsätzlich und dauerhaft über die Verkehrsordnung» stellen – zum Beispiel durch sehr häufige Parkverstöße.