Ihre professionelle MPU Vorbereitung Baden-Baden

Zum kostenlosen Erstgespräch

Der schnelle Kontakt über WhatsApp

Sie wollen uns schreiben?

MPU Vorbereitung in Baden-Baden – Was erwartet Sie bei einer MPU?

Bei Ihnen wurde eine MPU angeordnet? Dabei denken Sie über eine MPU Vorbereitung Baden Baden nach? Was erwartet Sie jetzt? – Mit einer MPU (kurz für: Medizinisch-Psychologische Untersuchung) soll festgestellt werden, ob Sie auch in Zukunft eine Gefahr für den Straßenverkehr darstellen – oder ob Sie Ihren Führerschein gefahrlos zurück erhalten können.

Drei Teile eines MPU Tests

Dabei besteht eine MPU klassischerweise aus drei Teilen: Der medizinischen Untersuchung, dem Leistungstest und der psychologischen Untersuchung. Bei der medizinischen Untersuchung checkt ein Arzt, ob bei Ihnen körperliche Mängel vorliegen, die Sie daran hindern können am Straßenverkehr teilzunehmen. Dabei wird Ihre gesundheitliche Vorgeschichte beleuchtet – aber es werden auch beispielsweise Herz-, Kreislauf- oder Reflextests durchgeführt. Bei Ihnen wurde eine MPU wegen Alkohol oder Drogen angeordnet? Dann untersucht der Arzt auch, ob Sie körperliche Folgeschäden aufgrund von Alkohol- oder Drogenmissbrauch erlitten haben.

Beim zweiten Teil – dem Leistungstest – wird Ihre Reaktionsschnelligkeit, Sinneswahrnehmung und Belastbarkeit getestet. Auch hier geht es darum festzustellen, ob möglicherweise Mängel vorliegen, welche eine gefahrlose Teilnahme am Straßenverkehr unmöglich machen.

Zuletzt folgt die psychologische Untersuchung: Hier steht Ihre Einstellung zu Ihrem Verhalten im Straßenverkehr im Vordergrund. Der Gutachter muss davon überzeugt sein, dass Sie Ihr Verhalten bereuen und geändert haben. Die Fragen, welche der Gutachter stellt sind dabei individuell. Häufig beziehen sie sich auf die persönliche Entwicklung und Vorgeschichte, die Reflexion des eigenen Fehlverhaltens und das soziale und familiäre Umfeld.

Kosten für eine MPU in Baden-Baden

Die Kosten einer MPU hängen im Wesentlichen von der Art des Vergehens ab. Für eine MPU wegen Alkohol in Baden-Baden müssen Sie beispielsweise mit ca. 400€ rechnen. Für eine MPU wegen Drogeneinfluss sollten Sie ca. 550€ einplanen. Dazu kommen eventuelle Kosten für Abstinenznachweise – und für die MPU Vorbereitung. MPU Vorbereitung Baden-Baden – Mit uns zurück ins Leben

Kostenfreies Erstgespräch

Diskrete Einzelsitzungen

93% Bestehensquote

Leistungen – Darum MPU Wolff

Als ausgebildeter MPU Berater gründete Thomas Wolff „MPU-Wolff“, um Personen dabei zu helfen, ihre verlorene Fahrerlaubnis wiederzuerlangen. Eine Bestehensquote von 93 % bei seinen Coachingteilnehmern sprechen für seine Methoden, seine fachliche Kompetenz und seine Empathie. Das Team um Thomas Wolff hat sich in den letzten Jahren stark mit ausgebildeten Beratern vergrößert, da die Nachfrage nach professioneller MPU Vorbereitung in Baden-Baden immer weiter gestiegen ist.

MPU Coaching

Die fachliche Expertise unseres verwendeten Coaching-Systems bildet die Grundlage unserer MPU-Vorbereitungen. Es handelt sich dabei um ein System, welches von uns mittlerweile bundesweit verwendet wird. Es besticht nachweislich durch seine hohe Erfolgsquote.

Kostenloses Infogespräch

MPU-Wolff bietet jedem, der sich professionell auf eine MPU in Baden-Baden vorbereiten möchte, ein kostenloses Infogespräch. Das untenstehende Kontaktformular und die angegebene Telefonnummer stehen für eine Anfrage zur Verfügung.

Wir kommen zu Ihnen

Gerade bei einem Verlust des Führerscheins ist es sehr oft schwierig, an weiter entfernte Orte zu gelangen. Wir ermöglichen es Ihnen, durch unsere MPU-Vorbereitung vor Ort in Baden-Baden, ohne viel Aufwand von unserem individuellen Coaching zu profitieren. MPU-Wolff ist für Sie bundesweit aktiv.

MPU-Vorbereitung auch Online

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer Online-Vorbereitung. Hier sehen Sie unseren Berater nur über den Bildschirm. Dafür sind wir flexibler, was die Termine angeht. Ansonsten unterscheiden sich Online- und Offline-Vorbereitung nicht voneinander.

MPU-Einzelsitzungen

Um uns gezielt auf die Situation und die Probleme der teilnehmenden Personen fokussieren können, sind bei MPU-Wolff Einzelsitzungen zum Standard geworden. Eine Person, die Ihren Führerschein durch Alkohol verloren hat, bekommt von uns andere Prüfungsfragen zur Vorbereitung als eine Person, die Ihren Führerschein wegen Punkten abgeben musste. Um zu ermitteln, wo die Gründe Ihres Verhaltens liegen, werden wir uns unter anderem intensiv mit Ihrem Lebenslauf auseinandersetzen. Dies bildet eine essenzielle Basis für die Vorbereitung auf den psychologischen Teil. Für den Leistungsteil bringen wir realitätsgetreue Testprogramme und Pedale zu Ihnen mit. So können Sie trainieren, wissen vorab, was Sie erwartet und können mit einer inneren Sicherheit den Leistungsteil antreten.

Damit Sie auch vor möglichen Rückfällen geschützt sind, arbeiten wir gemeinsam eine Strategie gegen Rückfälle aus. Solch eine hilft Ihnen nicht nur für die MPU, sondern auch im echten Leben. Der MPU-Check-Up bildet das Ende der Vorbereitung. Durch eine Simulation des psychologischen Gesprächs können wir eine realistische Einschätzung zum Bestehen Ihrer MPU in Baden-Baden geben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Kunden sind begeistert von der MPU Vorbereitung


93% Bestehensquote

Diskrete Einzelsitzungen

Kostenfreies Erstgespräch

MPU WEGEN
DROGEN?

Bei einer MPU wegen Drogen wird die Verkehrstauglichkeit einer Person beurteilt, bei der Drogenkonsum festgestellt wurde.

MPU WEGEN Alkohol?

Trunkenheit am Steuer – eine der häufigsten Ursachen für eine MPU. Auch Sie wurden mit Alkohol am Steuer erwischt?

MPU WEGEN PUNKTEN?

Eine MPU wegen Punkte kann auch aufgrund zu vieler Punkte in Flensburg angeordnet werden.

Gründe für die MPU Vorbereitung Baden-Baden

Selbstverständlich gibt es eine Vielzahl an Gründen, warum die MPU durchgeführt werden muss. Grundsätzlich gibt es aber vier grundlegende Aspekte, wegen derer eine MPU Prüfung in den meisten Fällen durchgeführt werden muss. MPU wegen Drogen, MPU wegen Alkohol, MPU wegen Punkten in Flensburg oder MPU wegen Straftaten bzw. Verhaltensauffälligkeiten. Bei einer MPU Drogen in Baden-Baden unterstützen wir Sie natürlich, aber auch bei allen anderen Gründen, wegen derer es bei Ihnen zu einer MPU gekommen ist.

Das sind die Hauptgründe für ein medizinisch psychologisches Gutachten

Einer der häufigsten Gründe zur Fahreignungsprüfung im Straßenverkehr ist sicherlich die MPU Alkohol. Die Grenze unterscheidet sich von Bundesland zu Bundesland, doch allgemein wird bei Trunkenheitsfahren ab 1,1, bzw. 1,6 Promille die MPU angeordnet. Es kann aber auch andere Gründe geben, zum Beispiel die bereits aufgefallene Verkehrsgefährdung ab 0,3 Promille, das Trunkenheitsfahren in der Probezeit oder die mehrfache Auffälligkeit bei Delikten unter Alkoholeinfluss auch außerhalb des Straßenverkehrs. Natürlich unterstützen wir Sie bei Ihrer MPU Vorbereitung in Baden-Baden auch hier.

Auch bei der MPU Drogen gibt es einige Fakten, die wissenswert sind. Ähnlich wie bei der MPU Alkohol muss die MPU nichts zwangsweise anberaumt werden, weil das Delikt hinter dem Lenkrad geschehen ist. Weiterhin wird bei der MPU Drogen nicht zwischen „weichen“ und „harten“ Drogen unterschieden, weswegen z.B. ein Delikt mit Cannabis genauso mit einer MPU geahndet werden kann, wie der Gebrauch von Opiaten oder Amphetaminen.

Bei Punkten im Straßenverkehr oder der generellen Auffälligkeit kann die MPU in Baden-Baden ebenfalls veranschlagt werden. Informieren Sie sich weiter über unsere Internetseite und füllen Sie dort unsere kurze Kontaktanfrage aus, um weitere Infos zu erhalten. Wir klären hier alle MPU Fragen in Baden-Baden, die MPU Kosten und jegliche zu erbringende Nachweise. Rufen Sie uns auch einfach unter der Nummer 0800 7246680 an. Von dort aus ist Ihr Weg zurück zu Ihrem Führerschein praktisch schon sicher.

MPU WOLFF – IHR SPEZIALIST FÜR DIE MPU VORBEREITUNG

Kostenfreies Erstgespräch | Beratung Online oder Vorort | 93% Bestehensquote

Bild Thomas Wolff vor Schrank